marheinekehalle / xberg

July 17, 2008

Ich als RelativNeu-Kreuzbergerin habe für das Lamentieren der Alteingesessenen, denen qua eigener Biographie jede Veränderung (wie zuletzt das Gesundheitszentrum – ogottogott, Ärzte! In der Bergmannstraße!! Wo bleibt das alternative Flair???) widerstrebt, häufig nur ein gelangweiltes “Heul doch!” übrig…. was jedoch die kritischen Kommentare zur Markthalle angeht, muß ich selbst ein wenig zustimmen.

OK, die Schmuddeligkeit fand ich früher nicht ganz so reizvoll & wer weiß, ob das Ding nicht ohnehin bald in sich zusammengebröckelt wäre.

Aber so, wie es da heute aussieht, zieht es mich auch eher selten hin. Viele Stände sind ersatzlos weg, z. B. der polnische Käse-Verkäufer, der meine Geduld mit seinen oft recht langatmigen philosophischen Exkursen zum Käseverzehr oft auf die Probe stellte; beim Gemüsestand fehlt die wahnsinnig freundliche Türkin…

Den Neuland-Schlachter mit den netten Thekendamen gibts natürlich noch, ebenso den Fischhändler, den Griechen, den Geflügelheini & einige andere. Von Atmosphäre kann aber eigentlich keine Rede sein, aber selbstverständlich ist fast alles BIO jetzt und noch teurer.

Das hätte man wirklich besser machen können. Sauberkeit und Licht muß nicht gleichbedeutend sein mit Sterilität und Austauschbarkeit.

Da lob ich mir doch die niegelnagelneue Kaiser’s-Filiale (aufschrei) in der Bergmannstr., wo niemand Erwartungen an die Atmosphäre stellt, es ein sehr hübsches Warensortiment gibt, und man bis sage und schreibe Mitternacht dem allseits verhaßten Kapitalismus frönen kann.

Wann fliegen hier die ersten Steine?

Tags: , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: